Sales Popup
Surat, Gujarat
6 hours ago
Tiere haben Rechte - Wir fordern Respekt

Tiere haben Rechte - Wir fordern Respekt

Tiere haben Rechte - Wir fordern Respekt

Lotte empfiehlt: Tiere. Mit diesem Begriff assoziieren wir viel, denn Tiere umgeben uns immer und überall.
Seien es die kleinen Insekten oder Spinnen in deinem Zimmer, deine Haustiere, die Pferde auf denen du reitest oder die Tiere im Zoo oder Zirkus.
Tiere sind so vieles für uns. Von der kleinsten Maus, über die freche Katze, bis hin zu dem größten, zotteligen Hund, begleiten sie dich als Hautiere durch deinen Tag. Sie sind deine besten Freunde, deine Bespaßung im Internet oder sie sind für dich in deiner Religion heilig.
Allerdings kommt es bedauernswerterweise sehr häufig vor, dass Tiere ausgenutzt oder missbraucht werden, weil sie sich ja nicht wehren können.

Weshalb sollte es in Ordnung sein, einem Tier das Leben zu nehmen oder es zu quälen? Ob du es glaubst, oder nicht - sogar Insekten spüren Schmerz. Vielleicht überlegst du das nächste Mal, bevor du ein Leben auslöschst: Warum sollte ich das tun?
Dies ist beispielsweise etwas, was in diesem Buch behandelt wird.
Auch im bildlichen Bezug auf die Ansichten der griechischen Philosophen wie Aristoteles oder der alten Ägypter.

Das Buch beschäftigt sich mit der Beziehung von Mensch und Tier im Wandel der Zeit.
All das Unrecht, das geschieht, weil Menschen sich über Tiere stellen, wird thematisiert: Unkrautvernichtungsmittel, die Folgen davon, Tiere in Gebieten freizulassen, wo sie nicht heimisch sind, Industrialisierung und was sie mit unserem Bezug zu Tieren gemacht hat, Massentierhaltung, Jagd zum Vergnügen, Feuerwerk, Umweltverschmutzung, Zerstörung der Lebensräume, Tierversuche, der richtige und respektvolle Umgang mit (Haus-)Tieren, Zirkus und Zoo, die Rechte und Gefühle der Tiere, Freiheit und Unterdrückung, bedrohte Arten.

Das ist ziemlich viel auf einmal, aber es ist super wichtig, sich mit all dem auseinanderzusetzen, um in Zukunft besser mit Tieren umgehen zu können und ihnen ein schöneres Leben bieten zu können.
Wenn du auch dazu beitragen möchtest, dass es Tieren besser geht, gibt es in diesem Buch viele gute Denkanstöße und Tipps für den Alltag.

TIERE HABEN RECHTE, ist im Beltz und Gelberg Verlag erschienen, hat 88 Seiten und kostet 16,95 Euro.
Es ist geeignet für Tierschützer*innen ab 8 Jahren, aber auch für ältere.
Mit einprägsamen, sehr besonderen und wunderschönen Illustrationen bleibt es im Kopf und ist sehr angenehm zu lesen. Die kompakten Texte bringen auch komplexe Themen präzise auf den Punkt und informieren über ein breites Spektrum an Problematiken.
Es geht darum, die Tiere zu respektieren und Rücksicht auf sie zu nehmen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Erforderlich

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen